Zum Inhalt springen
Startseite » Testberichte » Poppen.de

Poppen.de Test

Gesamtbewertung

Poppen.de ist eines der bekanntesten Vermittlungsportale für erotische Abenteuer im deutschsprachigen Raum. Bei zahlreichen Mitgliedern steht der Wunsch nach unverbindlichen Sextreffen an erster Stelle. Frauen sind auf diesem Portal im Vorteil, bedingt durch den Überschuss an männlichen Mitgliedern. Was hinter dem Anbieter steht und welchen Mehrwert er für seine Mitglieder liefert, haben wir uns genau angeschaut.

Alles wichtige auf einen Blick

  • Die Anmeldung ist unkompliziert und schnell durchgeführt
  • Wenn du dich hier anmeldest, kannst du das Portal 7 Tage kostenlos nutzen
  • Chats können gleichzeitig mit Videoübertragung genutzt werden
  • Einführung von Livestreaming als neues Feature
  • Die Anzahl der Mitglieder ist sehr hoch
  • Verfügbar ist poppen.de für mobile Geräte mit iOS und Android Betriebssystem
  • Erfolgt keine rechtzeitige Kündigung der kostenpflichtigen Mitgliedschaft, verlängert sich diese automatisch
  • Der Anteil weiblicher Mitglieder ist hoch
  • Poppen.de lässt sich auch kostenfrei nutzen
  • Die Preise beginnen ab 6,99 Euro pro Monat

Zusammenfassung vom Poppen.de Test

Mitgliederstruktur

84%

Anmeldeprozess

88%

Kontaktmöglichkeiten

81%

Profilinformationen

90%

Kosten

87%

Für Dates

68%

Für Sex-Dates

88%

Für Affären & Seitensprünge

91%

Alternativen zu Poppen.de

JoyClub ist eine der besten Alternativen
C-Date ist die Nr.1

Für wen ist Poppen.de geeignet?

Geeignet wenn:

  • Wenn du erotische Abenteuer finden und erleben möchtest
  • Für Frauen, die wissen was sie wollen
  • Wenn du deine Phantasien real ausleben willst
  • Wenn du nach einer Affäre suchst oder Swinger treffen möchtest

Nicht geeignet wenn:

  • Wenn du eine ernsthafte Beziehung finden möchtest
  • Wenn du mit offener Sexualität ein Problem hast
  • Du eher jemanden auf geistiger Ebene finden möchtest für gute Gespräche

Was gefällt uns an Poppen.de & was nicht?

Gefällt uns:

  • Per VideoChat ist ein schnelles und unkompliziertes Kennenlernen möglich
  • Über 6 Millionen Nutzer flirten auf dem Portal
  • Durch gezielte Profilangaben findest du schnell den passenden Partner
  • So geht´s: Poppen.de gratis testen

Gefällt uns nicht:

  • Bei einer kostenlosen Mitgliedschaft ist es kaum möglich, andere Mitglieder zu kontaktieren und erotische Treffen zu erleben
  • Weibliche Mitglieder sind oftmals älter als Männer
  • Es gibt zahlreiche Fake-Profile und Moderatoren, die dich zu einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft drängen

So funktioniert Poppen.de

Damit deine Profilbesucher wissen was du finden möchtest, empfehlen wir dir ein Profilfoto hochzuladen. Auch die Angaben in deinem Profil solltest du sorgfältig ausfüllen.

Tipp

Um zu schauen, ob ein Mitglied zu dir passt, bietet sich der VideoChat an. Hier kannst du von Angesicht zu Angesicht direkt beurteilen, ob Sympathie vorhanden ist und sich ein persönliches Treffen lohnt.

Poppen.de Kosten

Kosten

Kannst du Poppen.de kostenlos ausprobieren?

  • Poppen.de kann kostenfrei genutzt oder getestet werden
  • Nachrichten versenden ist kostenlos für alle Mitglieder
  • Eine begrenzte Anzahl von Nachrichten lesen ist kostenlos

Kosten für eine Premium Mitgliedschaft

LaufzeitKosten/MonatGesamtkosten
1 Monat16,90 € / Monat16,90 €
3 Monate12,00 € / Monat36,00 €
6 Monate8,98 € / Monat53,88 €
12 Monate6,99 € / Monat83,88 €
Kosten für eine Premium Mitgliedschaft

Kosten für eine VIP Mitgliedschaft

LaufzeitKosten/MonatGesamtkosten
1 Monat24,90 € / Monat24,90 €
3 Monate19,90 € / Monat59,70 €
6 Monate13,98 € / Monat83,88 €
12 Monate10,49 € / Monat125,88 €
Kosten für eine VIP Mitgliedschaft

Kostenlose Services

  • Der Echtheits-Check und Profilerstellung
  • Das Forum und den VideoChat nutzen
  • Mitgliedern zuzwinkern
  • Anzeigen der letzten 5 Besucher deines Profils
  • 50 Freunde als Favoriten abspeichern
  • Nutzung einer @poppen.de Adresse

Kostenpflichtige Services

  • In einem Chat eine Webcam benutzen
  • Videos zu jedem Zeitpunkt abspielen
  • Der FSK-18 Check
  • Hinweis auf „Nachricht gelesen“ vom Empfänger sowie Mitteilung über die Antwortraten
  • Fotos ohne Limit senden
  • Standortsuche und abspeichern individueller Sucheinstellungen
  • Telefonische Unterstützung seitens poppen.de zum Ortstarif
  • Bessere Position deines Profils in den Suchergebnissen

Die anfallenden Kosten bei poppen.de stufen wir als sehr niedrig ein, zumal alle Nutzer für ihre kostenpflichtige Mitgliedschaft den gleichen Betrag bezahlen. Die Laufzeit einer Mitgliedschaft kannst du wählen für:

  • 1 Monat
  • 3 Monate
  • 6 Monate
  • 12 Monate

Der günstigste Tarif , umgerechnet auf einen Monat, liegt bei einer Premium-Mitgliedschaft für 12 Monate. Dies gilt auch bei einer VIP-Mitgliedschaft.

Diskretion bei der Bezahlung

Die Abrechnung einer Premium-Mitgliedschaft auf einem Portal wie poppen.de erfordert eine gewisse Sensibilität. Daher stehen verschiedene Zahlungsoptionen zur Verfügung. So kann die Abrechnung über einen externen Dienstleister erfolgen. Auf dem Kontoauszug ist in diesem Fall nur der Zahlungshinweis „onabo“ vermerkt. Dies gilt sowohl bei Zahlung per Kreditkarte als auch per Lastschriftverfahren. Es gibt also keinerlei Hinweise auf poppen.de. Eine völlig anonyme Zahlung kannst du über eine Paysafekarte vornehmen. Bei diesem Bezahlverfahren musst du keinerlei persönliche Daten bekannt geben. Erhältlich ist eine Paysafekarte in ausgewählten Kiosken und Tankstellen. Das Prinzip gleicht dem bekannten Prepaidsystem. Du legst den gewünschten Wert selbst fest und erhältst einen 16-stelligen Code. Hast du dich für eine Mitgliedschaft entschieden, gibst du auf der Webseite von poppen.de diesen Code ein. Unmittelbar nach der Eingabe wird deine gewählte Mitgliedschaft aktiviert.

Wer ist bei Poppen.de angemeldet?

Mitglieder

  • Über 3,5 Millionen Mitglieder aus Deutschland
  • Etwa 100.000 täglich aktive Logins
  • Die Mitgliederverteilung nach Geschlecht beträgt: 40 % Frauen; 60 % Männer
  • Täglich werden über 350.000 Nachrichten versendet
  • Zur Kernzeit sind etwa 20.000 Mitglieder gleichzeitig online
  • Die weiblichen Mitglieder sind oftmals älter als die männlichen Mitglieder
  • Männer sind eher auf der Suche nach der schnellen Nummer

Um als Mann eine Frau auf dem Portal kennenzulernen, bedarf es bei der aktuellen Geschlechterverteilung ein wenig mehr als „Hallo, wie geht´s?“. So liegt das Verhältnis Frauen zu Männern bei 40 : 60, was für einen Anbieter wie poppen.de letztendlich akzeptabel ist.

Unterschiede haben wir auch in der Altersstruktur feststellen können. So liegt der Altersdurchschnitt der Frauen zwischen 35 und etwa 45 Jahren, während die Männer mit einem Altersdurchschnitt von 25 bis 35 Jahren vertreten sind. Weibliche Mitglieder im Altersdurchschnitt von 20 bis 25 Jahren sind kaum vorhanden.

Die Mitgliederaktivität

Die wesentlich aktiveren Mitglieder sind klar die Männer. Sie kontaktieren aktiv weibliche Mitglieder und beantworten sehr schnell erhaltene Nachrichten. Frauen hingegen sind eher passiv und lassen sich lieber anschreiben.

Um eine Frau zu einer Rückantwort zu bewegen, ist die männliche Kreativität gefordert. Es zeigt sich auch auf diesem Portal, dass eine Kontaktaufnahme mit einer unmotivierend zu lesenden Nachricht eher nicht beachtet wird.

Nach Aussage von poppen.de beträgt das täglich versendete Volumen weit mehr als 350.000 Nachrichten und geht in Spitzenzeiten hoch auf 500.000. Angesichts der hohen Mitgliederzahl und der Möglichkeit, dass auch kostenfreie Mitglieder Nachrichten versenden können, würden wir diese Aussage als realistisch einstufen.

Anmeldeprozess

Anmeldung

Anmeldung Schritt 1
Anmeldung Schritt 2
  • Die Registrierung und Erstanmeldung dauert etwa zehn Minuten
  • Deine E-Mail-Adresse ist notwendig
  • Um die Chancen für ein erfolgreiches Date zu erhöhen, nutze den kostenlosen Echtheitscheck
  • Du kannst dein Mitgliedsprofil über die Interview-Fragen individualisieren
  • Die Anmeldung an einem Desktop-Computer oder Laptop ist wesentlich übersichtlicher als per App

Die Registrierung und nachfolgende Anmeldung ist in knapp 10 Minuten erledigt. Während des Anmeldeprozesses werden persönliche Daten abgefragt. Wichtig sind hier vor allem deine Mail-Adresse und Geburtsdatum. Du erhältst dann eine Bestätigungs-Mail mit einem Link zur Anmeldung bei poppen.de.

Nach der Anmeldung kannst du direkt mit deiner Profilerstellung beginnen. Hilfreich ist dabei ein Balken der anzeigt, wie viel Prozent deines Profils ausgefüllt ist. Natürlich steigt die Chance auf ein erotisches Abenteuer, wenn du dein Profil zu 100 % ausfüllst.

Eine Echtheitsprüfung sorgt für Sicherheit

Zuerst die gute Nachricht: eine Echtheitsprüfung ist kostenlos und innerhalb von einem Tag erfolgt eine Freischaltung. Dieser Service von poppen.de ist nicht zu unterschätzen. Besonders weibliche Mitglieder beantworten zugesandte Nachrichten häufiger, wenn der Absender seine Echtheit hat prüfen lassen.

Eine Echtheitsprüfung ist auch ohne großen Aufwand schnell gemacht. Dazu schreibst du auf einen Zettel deinen Benutzernamen und das aktuelle Datum. Dann machst du ein Foto von dir, wo der Zettel gut sichtbar und lesbar zu sehen ist. Das Foto sendest du per E-Mail an den Support von poppen.de. Selbstverständlich wird das Bild nicht veröffentlicht und dient eben nur zur Echtheitsüberprüfung. Ist der Support mit dem Foto einverstanden, erhält dein Profil ein sichtbares Echtheitssiegel.

Kontaktaufnahme

Kontaktaufnahme

Mitgliedersuche
Datesuche
Escortsuche
Escortsuche
Bildersuche
Videosuche
Forum
  • Es gibt zahlreiche Möglichkeiten der Kontaktaufnahme
  • Im sehr umfangreichen Forum werden interessante Themen diskutiert
  • Die Nachrichten von männlichen Mitgliedern sind oft einfallslos
  • Die weiblichen Mitglieder sind oft sehr passiv und suchen aktiv kaum Kontakte
  • Der Versand von Nachrichten ist für jedes Mitglied kostenlos
  • Um eine schnelle und direkte Kontaktaufnahme vorzunehmen, steht ein Live-Chat zur Verfügung

Auf dem Portal gibt es interessante Möglichkeiten, mit anderen Mitgliedern Kontakt aufzunehmen.

Kontaktaufnahme per Chat

Etwa 2.000 Mitglieder nutzen täglich den Chatbereich, der wiederum unterteilt ist in einzelne Chaträume. Hier lassen sich schnell und unkompliziert neue Kontakte knüpfen. Die Chaträume sind nach Themen und lokalen Gegebenheiten getrennt. Somit findest du hier schnell Anschluss und findest die Personen, die das Gleiche suchen wie du.

Nutzung des Forums

Für alle Mitglieder sind Foren bei poppen.de verfügbar, die sich an der gewählten Mitgliedschaft orientieren. Hier ist ebenfalls eine schnelle Kontaktaufnahme möglich. Vorhanden sind diverse Themen und du kannst einen eigenen Suchauftrag einstellen.

Die klassische Kontaktaufnahme

  • Du kannst eine virtuelle Rose mit persönlicher Nachricht an ein anderes Mitglied versenden. Dies ist allerdings kostenpflichtig
  • Das Portal stellt vorgefertigte Flirtnachrichten zur Verfügung. Nutze diese Funktion, wenn du bei der Formulierung von Nachrichten unsicher bist
  • Zahlreiche Mitglieder stellen in ihrem Profil ein eigenes Gästebuch bereit, wo du eine Nachricht hinterlassen kannst. Auch wenn es eine Art der Kontaktaufnahme ist und du auf dich aufmerksam machst, kommt selten eine Antwort
  • Das Schreiben einer Nachricht gehört auch auf diesem Portal zu der am meist genutzten Funktion. Damit du aber eine Antwort erhältst, solltest du den Text gut und pfiffig formulieren. Tipp: formuliere die Betreffzeile so, dass der Empfänger es gar nicht abwarten kann die Nachricht zu lesen
  • Du hast weiterhin die Möglichkeit, deine Nachricht im Posteingang des Adressaten an oberster Stelle zu positionieren

Profilinformationen

Profilinformationen

  • Die Profile der weiblichen Mitglieder sind wesentlich besser gestaltet
  • Du kannst für bestimmte Mitglieder eine private Galerie anlegen
  • Über das Profilinterview gibst du Besuchern die Gelegenheit, dich sehr interessant zu finden
  • Die Profile der männlichen Mitglieder sind oft nur halbherzig ausgefüllt
  • Du kannst dein Profil zu einem späteren Zeitpunkt anpassen
  • Profilfotos können alle Mitglieder kostenfrei anschauen
  • Um FSK-18 Fotos und Videos anzuschauen, ist eine Altersüberprüfung notwendig

Um dein Profil gut und auffällig zu gestalten, bietet poppen.de zahlreiche Hilfsmittel an. Nach unserer Erfahrung zeigt sich, dass die weiblichen Mitglieder ihre Profile wesentlich aussagekräftiger präsentieren. Bei den männlichen Profilen sind zum Beispiel die Freitextfelder entweder leer oder enthalten wenig motivierende Beschreibungen. Welche Möglichkeiten es gibt sein Profil aussagekräftig und interessant zu gestalten, zeigen wir dir nachfolgend.

Mal brav, mal anrüchig: Einbindung von Fotos und Videos

Gerade auf einem Portal wie poppen.de ist das Bild- und Videomaterial in deinem Profil das A und O. Allerdings solltest du darauf achten, ob es sich um FSK-16 oder um FSK-18 Inhalte handelt. Denn die FSK-18 Inhalte werden nur den Mitgliedern angezeigt, die auch eine Altersüberprüfung durchgeführt haben. Weiterhin kannst du private oder öffentliche Galerien erstellen. Dabei legst du fest, welche Fotos und Videos frei zugänglich sind. Das Bild- und Videomaterial in einer privaten Galerie kann nur von den Mitgliedern angeschaut werden, denen du den Zugriff erlaubst. Interessant ist auch die Möglichkeit, für dein Profil ein eigenes Hintergrundfoto einzubinden.

Profilinterview

Bei der Profilerstellung werden dir Fragen gestellt, die im Stil eines Interviews aufgebaut sind. Natürlich ist dem Anbieter sehr daran gelegen, dass die Mitglieder vielfältige Informationen preisgeben. Denn schließlich ist ein vollständig ausgefülltes Profil wesentlich erfolgreicher. So werden dir nicht nur allgemeine Fragen gestellt, auch das Thema Erotik kommt nicht zu kurz. Kurzum, du hast es bei der Profilerstellung in der Hand, ob und was du von dir preisgibst. Je mehr andere über dich erfahren, umso neugieriger wird die andere Seite werden.

Popcorn die Poppen.de App

App

Popcorn für IOS
Popcorn für Android
  • Eine App bietet poppen.de seit 2019 unter dem Namen „Popcorn“ an
  • Im jeweiligen Store ist die App für iOS und Android verfügbar
  • Über die App ist eine komfortable Profilerstellung möglich
  • Der Name der App ist den Richtlinien der Appstores geschuldet

Die von poppen.de entwickelte App trägt den Namen „Popcorn“ und ist seit 2019 erhältlich. Die Grundfunktionen sind hier kostenlos anwendbar und auch die Übersichtlichkeit ist gut gelungen. Angeboten werden auch vielfältige Funktionen. Für die ausgiebige Nutzung von Popcorn ist eine Premium Mitgliedschaft empfehlenswert. Vor allem dann, wenn intensiv geflirtet und der Nachrichtenversand genutzt wird.

Popcorn bietet vor allem Premium-Mitgliedern zahlreiche Vorteile. Der Versand von Nachrichten ist nicht limitiert und es wird angezeigt, ob die Nachricht gelesen wurde. In den Suchergebnissen als auch im Chat wird dein Profil deutlich besser positioniert. Neben der Kommentierung von Fotos kannst du den Unsichtbar-Modus einschalten.

Da in den bekannten App-Stores keine Apps mit sexualisiertem Inhalt zugelassen werden, hat sich der Anbieter für den Namen „Popcorn“ entschieden.

Besonderheiten im Test

Besonderheiten

Das Vermittlungsportal für erotische Abenteuer poppen.de gilt als die älteste Erotik-Plattform. Neben zahlreichen Möglichkeiten für die Mitglieder, ihre erotischen Wünsche und Interessen auszuleben, sorgen umfangreiche Funktionen der Webseite für spannende Momente. Poppen.de bietet eine ganze Palette von Kommunikations- und Kontaktmöglichkeiten, da ist kein Platz für Langeweile.

Nutze aktive Chat Räume für neue Kontakte

Vor allem in den Abendstunden wird der Chat bei poppen.de von zahlreichen Mitgliedern in Anspruch genommen. Durch das Portal vorgegeben sind Chaträume, die nach Bundesländern und Regionen benannt sind. Hinzu kommen jede Menge weitere Räume, die seitens der Mitglieder eröffnet wurden. Die Namensgebung für den Raum ist dabei frei wählbar und orientiert sich meistens an den Interessen des jeweiligen Mitglieds. Nettes Features: Möchtest du ein Avatar nutzen, so darfst du auch ein eigenes Foto dazu verwenden. Weiterhin stehen jede Menge Smileys zur Verfügung und es gibt sogar ein eigenes Poppen.de-Smiley. Es ist somit alles angerichtet für den Spaß in den Abendstunden.

Das Poppen.de Forum mit brandheißen Themen

Im Poppen.de-Forum wird selbstverständlich diskutiert und manchmal einfach drauf los geschrieben. Auch die Suche nach neuen Kontakten kommt nicht zu kurz. Selbstverständlich geht es in den zahlreichen Themen um Sex und Erotik und es nimmt kaum einer ein Blatt vor den Mund. So finden sich Themen rund um Sexpraktiken, lokale Events und natürlich Swingerclubs. Kontaktanzeigen findest du in gesonderten Rubriken, wo auch der ein oder andere Mitglieder-Stammtisch neue Gäste sucht und einlädt.

Poppen.de-Fotowettbewerbe

In regelmäßigem Abstand veranstaltet Poppen.de interessante Fotowettbewerbe, an denen sich nur Mitglieder beteiligen können. Wie bei Fotowettbewerben üblich, wird ein spezielles Motto ausgeschrieben. Dann reichen die Teilnehmer ihre Fotos ein und die anderen Mitglieder stimmen über das aus ihrer Sicht beste Foto ab. Neben dem Spaß, den ein solcher Wettbewerb mit sich bringt, gibt es natürlich auch etwas zu gewinnen. Mal ist es eine kostenfreie Premium-Mitgliedschaft, ein anderes Mal sind es Points, die etwa für spezielle Funktionen verwendet werden können.

Events

Poppen.de schreibt Veranstaltungen aus, wo du schnell Kontakte knüpfen kannst. Die Veranstalter sind Clubs beziehungsweise Bars oder private Events. Die Veranstaltungsthemen sind zum Beispiel Gang-Bang, Oben-Ohne-Party oder spezielle Events im Swingerclub. Gefragt sind hier auch die Mitglieder, denn diese dürfen ebenfalls private Events erstellen.

Der heiße Blick durch das Schlüsselloch: Live-Streams

Poppen.de hat mit den Live-Streams eine neue Möglichkeit eingeführt, wie Mitglieder sich live treffen und in Kontakt treten können. Hier ist der Blick in das Schlafzimmer anderer Nutzer gewollt. So siehst du vor einem Treffen, wer und was dich erwartet.

Wie kann ich meine Poppen.de Mitgliedschaft kündigen und mein Abonnement beenden?

Wichtig: Wenn du die App installiert hast und deinstallierst diese wieder, ist dies keine automatische Kündigung deines Abonnements.

Wie beendest du deine Mitgliedschaft?

  • Kündigung per E-Mail
  • Kündigung per Fax
  • Kündigung per Brief

Wird deine Mitgliedschaft automatisch verlängert?

Du musst spätestens vier Wochen vor Beendigung deiner Mitgliedschaft kündigen. Ansonsten verlängert sich dein Abonnement automatisch

Gibt es eine Geld-Zurück-Garantie?

Ja die gibt es. Der komplette Betrag wird dir erstattet.

Wie viel Zeit hast du, um Poppen.de Käufe rückgängig zu machen?

Einen Kauf, den du über Poppen.de getätigt hast, kannst du innerhalb von 14 Tagen widerrufen

Nur für Mitglieder aus Deutschland: Nach Vertragsabschluss kannst du innerhalb von 14 Tagen deine Mitgliedschaft widerrufen und dein Geld wird zurückerstattet. Nach Ablauf der 14 Tage geht dies nicht mehr.

Tim UllrichDating Experte

Während seines Studiums im Bereich Online Marketing begann Tim bereits, Dating- und Erotikportale im Internet zu evaluieren. Heute, nach 6 Jahren in diesem Bereich, betreibt er verschiedene Vergleichswebsites für diverse Dating-Sparten. Er kennt genau die Portale, die seriös sind und wo echte Profile von Menschen zu finden sind, die erotische Erlebnisse suchen.

Häufige Fragen